Menu

Unser Custombike-Umbau "Il Pistolero"

Der Kundenauftrag

Der Kunde wünschte sich, dass wir aus seinem Harley ein Wildwestbike machen. Er brachte uns seine Ideen und wir halfen ihm bei der Umsetzung und konnten auch von unserer Seite wieder Ideen und Vorschläge einbringen. Eine tolle Zusammenarbeit mit vielen gegenseitigen Befruchtungen für ein gefreutes Endresultat.

Das haben wir gestylt und umgebaut:

Ein Airbrush auf den Tank - Umlackierung - Verschiedene Handemade-Caps und Abdeckungen - Montage von zwei Dekorations-Revolvern des Kunden - neue Lampenverschalung und Rücklicht und weitere Besonderheiten.

Der Soundtrack zu diesem Bike.

Im wilden Westen waren die Cow-Boys und -Girls mit einer Pferdestärke unterwegs durch die Wildnis.

Heute können Bikerinnen und Biker mit über rund 70 PS auf unseren Strassen nach Westen, Osten, Norden, Süden fahren.

 

Wie die Idee zu diesem Themenbike entstanden ist?

Hallo Etti, es freut uns, dass dir unser Custombike gefällt. Wie ist diese "Wild-West-Idee" eigentlich entstanden?

Das Thema Wildest " Il Pistolero" war ein Projekt das sich mit Motostyling entwickelt hat. Angefangen hat es mit meiner Idee des Totenkopfes mit den gekreuzten Pistolen. Dieses Airbursh hat Dany absolut super und toll umgesetzt.
 
Im gemeinsamen Gespräch mit Roli sind dann die diversen An- und Umbauten entstanden und bei mir ist das Endbild eines "Themenbikes à la Wild West" gereift. Diese Vorstellung hat dann Roli und seine Crew perfekt umgesetzt. Besonders die Gespräche mit Roli zur Umsetztung und die daraus entstandenen Zwischen- und End-Resultate haben mich bestätigt, dass ich mit Roli's Motostyling den absolut richtigen Partner gefunden habe. Er hat immer wieder meine Vorstellungen aufgegriffen und deren Umsetzung mit mir bis ins Detail besprochen.
 

Wie bist du zu Motostyling gekommen?

Unsere gemeinsame Geschichte beginnt mit einer Empfehlung von Barbara. Sie hat jemanden bei einem Motorradkurs kennengelernt welcher von Roli erzählt und geschwärmt hat. Dies hat sie dann mir und meinem Freund Franco erzählt. Und an einem Samstag sind wir dann nach Schlieren gefahren  - so hat diese Geschichte und freundschaftliche Kundenbeziehung begonnen.
 

Was gefällt dir bei Motostyling besonders?

Die professionelle, freundliche, konzentrierte und angenehme Atmosphäre bei Roli's Motostyling gefällt mir sehr sehr gut und ist phänomenal....und eines "Wild-West-Bikers" würdig. Ich freue mich auf eine weitere Zusammenarbeit und gemeinsame Projekte...........
 

Etti, ich danke dir für deine Informationen und Offenheit.

 
Peter, Administrator bei Motostyling
(und stolzer Vater der beiden Motostyler Roli und Dani)