Menu

Service- und Reparaturen an deinem Motorrad

Service Motorrad

Vom Ölwechsel bis zum grossen Service

Je nach Jahrgang, Marke, Fahrstil und Fahrkilometer fallen mehr oder weniger Service und Reparaturen für dein Motorrad an. Zu unseren Dienstleistungen gehören auch alle Service- und Reparaturarbeiten für verschiedene Marken. Vom einfachen Saisonstart-Check, Oel- und Pneuwechsel bis hin zu einem grossen Service bieten wir dir  professionelle Service- und Reparatur-Leistung zu einem fairen Preis.

Fahrzeug-Ausweis und -Daten nicht vergessen

Bitte denk daran, dass wir für die Bestellung der richtigen Ersatzteile verschiedene Angaben aus dem Fahrzeugausweis benötigen, wie Modell, Baujahr, Zulassung und Fahrgestellnummer etc.

Auf Wunsch haben wir für dich auch ein Ersatz-Motorrad für die Zeit wo wir an deinem Bike arbeiten.

Wir haben einen Harley Sportster XLH 833 gekauft den wir dir als Kundin oder Kunde als Motorrad-Ersatz zur Verfügung stellen können, während wir an deinem Motorrad arbeiten.

Du bleibst mit unserem Harley während unserer Auftragszeit mobil, was auch für Kundinnen und Kunden nützlich ist, die nicht in der Region Schlieren wohnen. Wir bitten dich, wenn du unseren Ersatz-Harley benützen willst, uns dies bei der Anfrage oder der Auftragserteilung mitzuteilen, damit wir ihn rechtzeitig für dich reservieren können.

 

Service-Heft führen – ist das wichtig?

Dokumentation zahlt sich meist aus

Bei einem Motorradkauf wird meistens ein Serviceheft mitgeliefert. Die einen tragen dort jeden Service und jede Kontrolle ein, und für andere ist das nicht so wichtig.

Kontrollen durchgeführt

Denk daran, dass ein Serviceheft spätestens bei einem Motorradverkauf ein Vorteil sein kann: Man kann einem Käufer dokumentieren, dass alle Service- und Kontrollarbeiten regelmässig gemacht wurden.

Serviceheft notfalls anfordern

Wenn kein Serviceheft mehr vorhanden ist, so kann oft bei einer Markenvertretung ein solches angefordert werden und die letzten Servicearbeiten darin noch nachgetragen werden.

Unsere Reparatur-Offerten

Durch unsere Erfahrung können wir meistens recht gut den Aufwand und das Material für einen kleinen oder grossen Service für die entsprechende Motorradmarke abschätzen. Meistens vereinbaren wir mit dem Kunden, dass die Richtofferte eine Abweichung plus/minus 10% haben kann, ohne dass wir ihn nochmals orientieren.

Wenn wir sehen, dass aus irgendwelchen Gründen ein unerwarteter Mehr-Aufwand und-Kosten entstehen, so informieren wir den Kunden über die Gründe und vereinbaren mit ihm das weitere Vorgehen.

Es treten unerwartete Probleme auf

Wir starten den Service und die Reparatur und sehen während der Arbeit, dass zum Beispiel Leitungen angerissen sind, dass Bremslötze ersetzt werden sollten oder das Profil der Reifen bald den Grenzwert der Zulässigkeit erreicht. In solchen Fällen setzen wir uns mit dem Kunden in Verbindung und machen ihm Vorschläge, die aus unserer Sicht sinnvoll wären.

Ein Hinterrad-Pneuwechsel ist bei einem schon ausgebauten Hinterrad günstiger, als wenn man das später als neuen Auftrag wieder neu Aus- und Einbauen muss – Reparaturen beim Motorrad planen lohnt sich.